Pastoralverbund

Unser Glaube verständlich erklärt - Teil 11
Informationen und Austausch
für Fragende, Suchende und Interessierte

Quo vadis, Kirche? - Fragen nach der Zukunft von Kirche heute

unsere Veranstaltungen Oktober und November 2015:

Teilnehmer der Jugendfreizeit 2015Nur das Wetter wollte am Ende so gar nicht mehr mitspielen. Für alles andere aber lässt sich festhalten: die Ferienfreizeit der Kolpingjugend Hl. Kreuz Soest, wieder zusammen mit der Kolpingjugend aus Fröndenberg durchgeführt, war ein voller Erfolg und als die Teilnehmer bei der Rückfahrt im Zug ihre Auswertungsbögen ausfüllten, verteilten sie in erster Linie gute Noten, mit dem innigen Wunsch verbunden, nächstes Jahr in den Sommerferien doch wieder gemeinsam aufzubrechen.

Mitglieder der CaritaskonferenzenTreffpunkt Soester Bahnhof, Gleis zwei zur Fahrt nach Paderborn. Ziel der Reise war die Ausstellung „CARITAS – Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart“ im Diözesanmuseum.

Teilnehmer Urlaub ohne KofferEine erlebnisreiche Urlaubswoche!
Bereits zum fünften Mal fand von Montag, 3. August bis einschließlich Freitag, 7. August 2015 die Woche „Urlaub ohne Koffer“ statt.

Eingeladen waren dreißig ältere Menschen, denen es nicht mehr möglich ist, eine Urlaubsfahrt mit auswärtiger Übernachtung zu verbringen.

Projekt Praystation Bereits seit 2015 lädt eine Gruppe von jungen Gemeindemitgliedern an jeden 4. Sonntag im Monat (außer im Dezember) nach der Abendmesse in die Krypta von St. Patrokli zu einer Stunde ANBETUNG - LOBPREIS - STILLE ein.

PRAYSTATION ist ein offenes Projekt und orientiert sich am NIGHTFEVER seit einigen Jahren parallel zum Kneipenfestival im Dom veranstaltet wird. Jeder ist recht herzlich eingeladen, sich einzubringen - egal ob Musiker, Beter, Helfer…

Ein Vortreffen für Musiker und Musikerinnen findet jeweils am Freitag vorher statt. Interessierte können gerne einfach vorbei kommen oder sich bei Pastor Drüke unter Telefon 6710666 melden.

 
 

b_0_120_16777215_00_images_Sankt-Patrokli_Taize_Taizplakat.jpgWährend des Abendgebetes am 16. August 2005 wurde Frère Roger in der Versöhnungskirche von einer psychisch kranken Frau mit einem Messer tödlich verletzt. In Gedanken an diesen beeindruckenden christlichen Visionär findet am Sonntag, dem 16. August nach der Abendmesse um 19.00 Uhr, so gegen 20.00 Uhr, eine Taizéandacht in der Krypta von St. Patrokli statt.

Priester vom Dienst

Krankentelefon

Wort Gottes

Impuls für den Tag

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish