Aktuelles im DomBauVerein

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem St. Patrokli DomBauVerein.

Gratulation der Preisträger1. März 2014 Unter großem Interesse der Öffentlichkeit wurde am im Soester Wilhelm-Morgner-Haus die Ausstellung der Entwürfe unseres Wettbewerbs eröffnet.

Die Ausstellung kann bis zum 6. April 2014 besichtigt werden.

Einen Sonderbericht des Soester Anzeigers finden Sie [hier]

 

2013-09-11_Jury_thumb-1.jpg11.9.2013 Die Entscheidung ist gefallen. Die Jury hat entschieden, welche Entwürfe zum Wettbewerb "wie verpacke ich, was mir heilig ist" die Preisträger sind.

Einen Bericht des Soester Anzeigers über die Ergebnisse finden Sie [hier]

St. PatrokliDombauverein hat insgesamt seit Gründung über 120 000 € ausgekehrt

Rüdiger Winrich, Friedrich Siedler07.07.2013 Soest. Die Preisgelder für den Ideenwettbewerb „ Wie verpacke ich, was mir heilig ist“ werden komplett von der Soester SPARDA-Bank übernommen. Dies konnte Vereinsvorsitzender Friedrich G. Siedler im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung des St. PatrokliDombauVereins berichten. Filalleiter Rüdiger Winrich hatte unlängst die Zusage über 5250 € gegeben.

Essen-thumb.jpg22.06.2013 Soest / Essen. Unter dem Motto "Kunstschätze Essen" unternahm der St. Patrokli DomBauVerein mit Mitgliedern, Freunden und Förderern seine Jahresfahrt nach Essen.

Losverfahren hat entschieden – Beiträge kommen aus der Region, aus Österreich und Berlin
23.04.2013 - Soest. Nachdem über 40 Anmeldungen für den Wettbewerb Motto „Wie verpacke ich, was mir heilig ist…?“ beim St. Patrokli DomBauVerein Soest eingegangen sind, mussten die zugelassenen 15 Teilnehmer nun ausgelost werden.

St. Patrokli DomBauVerein schreibt Ideen-Wettbewerb aus
b_0_120_16777215_00_images_Sankt-Patrokli_DomBauVerein_logo-wettbewerb.png

17.03.2013 Soest. Der St. Patrokli DomBauVerein schreibt einen Ideen-Wettbewerb zum Thema "Wie verpacke ich, was mir heilig ist" aus.