Hungertuch Misereo 2015



Ein
neues — und etwas anderes
Hungertuch für Sankt Bruno

 



Hungertuch 2015 / 2016 Quelle: Misereor 2015
Gott und Gold

Wie viel ist genug?

"Ich möchte mit meiner Kunst den Kern der christlichen Botschaft sichtbar machen," so der Künstler Prof. Dao Zi aus Beijing/China, der auf Reispapier das neue Misereor Hungertuch gestaltet und sich dabei von den Versen der Bergpredigt hat inspirieren lassen:
"Wo dein Schatz ist, da ist dein Herz."

Jeder Mensch möchte sich so entfalten, wie es ihm möglich ist und ihm aufgrund seiner Menschenwürde zusteht. Wie sollten wir leben, damit alle “gut leben” können? Dieses 20. Misereor-Hungertuch unterscheidet sich von seinen Vorgängern durch Reduktion auf wenige Formen und Farben. Es ermöglicht einen meditativen Zugang. Gott und Gold.

Die Bergpredigt ist Jesu Bild von der veränderten Welt, in der ein gutes Leben für alle gelingen kann.
Gott hat mit der Schöpfung reichlich Güter in unsere Verantwortung gegeben. Offenkundig ist für alle genug da. Wie viel ist genug für mich? Wie viel ist genug für meine Kinder, meine Eltern? Wie viel ist genug für die Fischer auf den Philippinen?

Bin ich zufrieden mit diesem "Genug"?

Wie viel Besitz ist notwendig für (m)ein glückliches und zufriedenes Leben? Für ein gutes Leben?

Damit das Leben der Armen im Süden (und Norden) eine Zukunft hat, sind wir eingeladen, nachzudenken über Lebensstil und Lebenshaltungen, in denen Lebensqualität nicht mit Konsumqualität verwechselt wird.

Denn es gilt: Woran du dein Herz hängst, das ist dein Gott oder dein Abgott.
Dr. Claudia Kolletzki, Aachen

Das Hungertuch wird auch Grundlage für die kommenden Frühschichten in Sankt Bruno sein ! Herzliche Einladung für die kommende Fastenzeit !

Start der Frühschichten: am Samstag, dem 11. März 2017 immer um 7.00 Uhr in unserer Bruno-Kirche!
Dann am 18.03.2017 – 25.03.2017 – und am 01.04.2017 - anschließend immer Frühstück im Pfarrheim!

Dazu sind alle Interessierten aus dem Pastoralverbund ganz herzlich eingeladen.
 
 

Priester vom Dienst

Krankentelefon

Wort Gottes

Impuls für den Tag

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish